Nächster Kongress: Samstag, 18. Juni 2022

Das war:

LICHT INS DUNKEL EINER GLOBALEN PLAGE

Samstag, 19 Juni 2021

Hotel Gambswirt in Tamsweg


Programm

Vormittag

08:15 Uhr:

Einlass und Registrierung

09:00 Uhr:

Bürgermeister der Marktgemeinde Tamsweg,
Mag. Georg Gappmayer

„Eröffnung und Begrüßung“

Dr. med. Bernhard Gappmaier, Tamsweg

„Einführung“

09:30 Uhr:

1. Vortrag – Univ.-Prof. Dr. med. Franz Allerberger, AGES Wien

„COVID-19 – Eine kritische Daten- und Maßnahmenanalyse nach einem Jahr Pandemie“

10:30 Uhr:

Kaffeepause

10:45 Uhr:

2. Vortrag – Dr. med. Claus Köhnlein, Kiel

„Therapie- und Maßnahmenbeurteilung zur COVID-Bekämpfung aus der täglichen Praxis“

11:45 Uhr:

Diskussion mit den Referenten

12:45 Uhr:

Gemeinsames Mittagessen und Mittagspause

Nachmittag

14:30 Uhr:

3. Vortrag – Dr. med. Marie-Luise Schwarz / Mag. Claudia Millwisch

„Erste gesicherte Daten zu den COVID-Massenimpfungen in Europa und weltweit; Ausblick“

15:30 Uhr:

4. Vortrag – Dr. med. Wolfgang Wodarg, Warder

„Schweinegrippe 09 / COVID-19 – Was ist jetzt so anders?“

16:30 Uhr:

Kaffeepause

17:00 Uhr:

5. Vortrag – RA Mag. Dr. Michael Brunner

„Wie ein kleines Virus unseren Rechtsstaat auf die Intensivstation bringen konnte.“

18:00 Uhr:

6. Vortrag – Prof. Dr.med. Gerhard Resch

„Der Stellenwert der Statistik in der Heilkunde und einige philosophische Erwägungen zur aktuellen Situation“

18:45 Uhr:

Podiumsdiskussion

20:00 Uhr:

Abendessen

Allfällige Programmänderungen sind dem Organisationsteam vorbehalten.

Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht, bleibt zu Recht ein Sklave.

Aristoteles (384 – 322 v. Chr.)